10. Leonardiritt mit Tiersegnung – Hippach

Hippach – Am 08. November 2015 fand bereits zum 10. Mal fand der Leonardiritt mit Tiersegnung statt, welcher von Hippach bis zu den Drei Linden nach Schwendau führte. Zahlreiche Tierfreunde folgten bei strahlendem Herbstwetter der Einladung zum Ritt, welcher wie jedes Jahr von Theresia Rauch vom „Kiendlerhof“ organsiert wurde. Bei den Drei Linden fand eine Hl. Messe mit anschließender Tiersegnung statt, welches von Pfarrer Christoph Frischmann zelebriert wurde. Jung und Alt waren mit ihren Tieren dabei um den Segen zu erhalten. Neben den vielen schönen Pferden waren auch Hunde, Hasen, Ziegen und viele mehr dabei. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Bläsergruppe der BMK Hippach. Als Abschluss wurden von Gerhard Widkal sowie Pfarrer Christoph Frischmann geehrt, da ohne sie da ganz nie möglich wäre.

Text: Zillertalfoto.at


Video: