Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf B169 – Ramsau/Zillertal


Ein deutscher Fahrzeuglenker befuhr am 27.12.2016 gegen 8 Uhr früh, die Zillertal Bundesstraße im Gemeindegebiet von Ramsau Richtung Mayrhofen. Der Mann beabsichtigte nach links in eine Firmenausfahrt einzubiegen, als ihm ein 60-jähriger bosnischer Fahrzeuglenker entgegenkam. Im Zuge des Abbiegemanövers kam es zum Zusammenstoß. Der Pkw des Bosniers geriet durch den Aufprall und den Ablenkversuch so weit nach links, dass es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer entgegenkommenden 51-jährigen Einheimischen kam. Der bosnische Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste ins Krankenhaus Schwaz gebracht werden. Alle übrigen Personen blieben unverletzt.

Bearbeitende Dienststelle. PI Zell
Text: LPD Tirol